Ab in die Welt – Verabschiedung in die UnterwegsZeit

Nun ist das erste Modul vorbei, und die zweite Phase von project peace startet: Die UnterwegsZeit. Die Teilnehmenden werden nun 6 Monate ihren ganz eigenen, individuellen „Friedens-„Weg gehen. In unserem Newsletter könnt ihr nachlesen, was bisher so geplant ist.

Die letzten drei Tage haben wir mit innerer und äußerer Verabschiedung verbracht – mit putzen und einem wundervollen Abschiedsritual…hier ein paar Bilder:

sam_3717 sam_3722 sam_3725 sam_3735

Und hier ein Bild von den letzten drei Teilnehmenden, Jonas, Zahira und Anna mit Coco. Die drei, die gemeinsam nun einen Monat im Intersein Zentrum (Meditationszentrum) sind, haben noch 2 Stunden lang die Herberge sauber gemacht und mit Liebe gereinigt hinterlassen…zur Belohnung haben wir dann zum Abschied am Kochelsee Pizza gegessen :-).

sam_3752

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar