project peace Abreisefest

Drei Monate haben wir nun miteinander gelebt, gelacht, geweint, gedacht, diskutiert, gelernt und sind dabei sehr zusammen gewachsen.

Am Samstag, 19.11. hat die project peace Gruppe ein wirklich wunderschönes Abreisefest im Kreise der engsten Menschen veranstaltetet. Viele Eltern und Geschwister waren da, ein paar Freunde und Ehemalige und Menschen vom KlosterGut. Es gab Kuchen, viel Essen, eine Feuershow, Musik, Spiele und kleine Workshops – von den pro peacler_innen gehalten – zu den Themen: Frieden/Tiefenökologie, Contact Improvisation, Geldsystem, Liebe – Mann/Frau und Gewaltfreie Kommunikation. Es war sehr schön zu spüren, wie wir alle wirklich eine gemeinschaftliches Fest hatten und die Besucher_innen einen tiefen Einblick in das Leben hier bekommen konnten.

sam_3674 sam_3690 sam_3697 sam_3707

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar